Giessler, Miriam

Vita

Miriam Katharina Giessler geboren in Essen, NRW, lebt und arbeitet in Essen

1988-93     Studium Kommunikationsdesign an der Uni Essen, ehem.Folkwang Hochschule, bei Prof. Rolf Lieberknecht, Lehrgebiet Bildhauerei, Dreidimensionale Gestaltung

seit 1994   freischaffende Künstlerin – Objekte, Installation, Zeichnung, Malerei

seit 1997   Projekte und Wettbewerbe im Bereich Kunst im Öffentlichen Raum,Kunst am Bau, mit Hubert Sandmann (H.S.)

seit 2013   Mitglied im Ruhrländischen Künstlerbund Ausstellungen (Auswahl)

2019           bildgehege, Bürgermeisterhaus Werden, (E)

2018           artgenossen, Scheidtsche Hallen, (E)

                    kunst im wohnraum, Fam.Stachelhaus, (E)

2016           art goes fashion,performance u.Ausstellung, Kunst Werden e.V.(E)

2015           brandmal, Mahnmal zur Hexenverbrennung, Lichtskulptur,Bamberg,(mit H.S)

                    fisch vermählt, Modellausstellung der geplanten Lichtskulptur für Essen-Kettwig(E)

2013           lichtdurchlässig Steele im Licht, Lichtinstallation in der Laurentiuskirche(mit H.S.)

2011           abglanz lichtobjekt, la chapelle St.Pierre, Montbazin,(mit H.S.)

2010           viadukt „kunst-stück“, Viehofer PLZ,Ruhr 2010,(mit H.S.)

“ miriam macht die kunst mit inbrunst “ (zit.Dheri A.Lukic)

Miriam Giessler u.Hubert Sandmann realisieren bundesweit Installationen, meist im öffentlichen Raum. In ihren Arbeiten thematisieren sie scheinbar nebensächliche ,aber prägende Details von Stadtlandschaften.Durch die multimediale Bearbeitung werden Wahrnehmungsroutinen aufgehoben,und poetische Akzentuierungen an Unorten werden zu sinnlichen Erlebnissen. (zit. Bettina Pelz)

Werke

Kreis
Technik: Plattendruck hinter
Acryl weiß beschichtet
Format: 1000 x 1000 x 5 mm
Auflage: 5 + II E.A.
Jahr 2019 / 2020
handsigniert und nummeriert
Preis: € 1.190,00

Purpur
Technik: Plattendruck hinter
Acryl weiß beschichtet
Format: 500 x 500 x 5 mm
Auflage: 5 + II E.A.
Jahr 2019 / 2020
handsigniert und nummeriert
Preis: € 450,00

Grün
Technik: Mischtechnik hinter Acryl
Format: Ø 250 mm
Auflage: Unikat
Jahr 2020
handsigniert
Preis: € 190,00